Street-Art-Kunstwerke in Mannheim

Sa, 27.04.2019

Ein relaxter Samstag-Abend, schön nach einer stressigen Arbeitswoche. Zuerst treffen wir uns zum Fotospaziergang zu Street-Art-Werken in Mannheim, und danach machen wir es uns in einem Lokal gemütlich.

Street Art-Kunstwerke in Mannheim: Eine tolle Idee - graue Häuserwände verwandeln sich in bunte Bilder, denn nationale und internationale Street-Art-Künstler dürfen in zentralen Stadtteilen Mannheims großflächige freie Hausfassaden gestalten. Damit bekommt die zeitgenössische Kunst einen prominenten Platz im Stadtbild Mannheims. Seit Herbst 2018 gibt es hier 18 sogenannter Murals. Alle können wir nicht anschauen, sie sind zu weit voneinander entfernt. Wir konzentrieren uns heute auf 7 Bilder innerhalb der Quadrate.

Vielleicht kennt ihr das eine oder andere Bild schon und seid bisher eher achtlos dran vorbeigegangen? Bei unserem Fotospaziergang ist das anders. Wir nehmen uns Zeit, die Details zu betrachten. Außerdem haben wir euch Hintergrundinformationen zusammengestellt zu jedem einzelnen Bild, zu jedem einzelnen Künstler.

Das macht hungrig. Deshalb haben wir in einem Lokal Plätze reserviert, so dass wir gemeinsam den Samstag Abend beschließen können.