Rheinstrand Speyer

Wir trafen uns um 18 Uhr am Dom und entschieden nach skeptischen Blicken zum Himmel, dass wir es dennoch wagen sollten, zum Rheinstrand zu gehen.

Kurz nachdem wir uns mit unseren Getränken - Gott sei Dank unter großen Schirmen - gemütlich niedergelassen hatten, erwischte uns leider mal wieder ein Regenguss. Die Laune ließen wir uns jedoch nicht verderben, warteten, bis es nicht mehr regnete und gingen dann zum Porto Vecchio am Rhein, wo wir uns in fröhlicher Gesellschaft unser Essen schmecken ließen.

Impressum Datenschutzerklärung