Radtour von LU-Oggersheim nach Worms

Kaiserwetter hieß es am Samstag, den 13.8.2016. Da machten sich einige Mitglieder vom Freizeitclub mit dem Fahrrad auf den Weg von Ludwigshafen-Oggersheim zur Domstadt Worms.

Am Ende des Tages hatte der Tacho etwas mehr als 50 km angezeigt. Jedoch durch zahlreiche Einkehrmöglichkeiten unterwegs, wovon auch einige genutzt wurden, war die Tour bei diesem Biergartenwetter leicht zu bewältigen. Die Besichtigung der Liebfrauenkirche, der Synagoge, des mittelalterlichen Judenbades, welches immer noch genutzt wird, sowie der Besuch des Wormser Doms waren da eine interessante Abwechslung, bevor die Radler den Rückweg bei immer noch strahlendem Sonnenschein antraten.
P.S.: Die Suche nach dem Schatz der Nibelungen kann aufgegeben werden. Denn das Hagen-Denkmal am Rheinufer von Worms beweist: er trägt den Schatz noch immer auf den Schultern und hat diesen noch gar nicht im Rhein versenkt.

Impressum Datenschutzerklärung