Kunst gegen Bares - in der Alten Feuerwache Mannheim

Knackevoll war die kleine Café-Bar in der Alten Feuerwache, gut, dass wir so rechtzeitig da waren, denn nicht alle, die reinwollten, haben das auch geschafft.

Ein Abend, eine Bühne, 8 Künstler, 8 Sparschweine, 8 mal 10 Minuten, ganz viel Spaß. Das Publikum kürte den Sieger des Abends mit Geld: Das "Kapitalistenschwein". Künstler unterschiedlicher Genres gaben ihr Bestes, vom fetzigen Beat über leise Töne und Poetry Slam - die Vergangenheit streitet mit der Zukunft über ihre größere Bedeutung, bis am Ende die Gegenwart siegt. Mit Abstand gewonnen hat unsere favorisierte Band - Sendy mit Bruder und Freund - deren begeisterte Eltern neben uns saßen. Wiederholungswürdig!

Impressum Datenschutzerklärung