Jungbusch-Führung in Mannheim

An einem heißen Spätsommer-Nachmittag trafen wir uns um 14 Uhr am Museumsschiff in Mannheim, um mit unserer Stadtführerin durch den Jungbusch zu gehen. Eine interessante Führung durch einen sehr interessanten Stadtteil Mannheims.

Große Gegensätze tun sich auf: Pestbuckel/Gründerzeit. Rumpelkammer/Szeneviertel. Kapitäne/Kaufleute. Buschgalerie/Buschtrommel. Hafenkirche/Kauffmannmühle. Migration/Musikpark. Nachtwandel/ Strukturwandel. Popakademie/Rotlicht. Onkel Otto Bar/Sackträger. Teufelsbrücke/ Verbindungskanal.

Nach zwei Stunden waren wir alle ein wenig geschafft von der Hitze, aber um einige Informationen reicher

Impressum Datenschutzerklärung