Johanneshof-Biergarten, nachts ins Maislabyrinth

Nachdem wir im schönen Johanneshof-Biergarten bei superschönem Wetter genüsslich geschlemmt hatten, begaben wir uns bei Einbruch der Dunkelheit ins Maislabyrinth. Ein wenig unheimlich war es schon, die schmalen Wege zwischen hohen Maisstauden abzulaufen und immer wieder in Sackgassen zu landen. Dank der pfadfinderischen Eigenschaften einiger Mitglieder gelang es uns dann aber ziemlich schnell, den Ausgang zu finden. Zum Ausklang gab es noch was zu trinken, dann ging es - wieder um eine Erfahrung reicher - Richtung Heimat.

Impressum Datenschutzerklärung