Essen gehen im Mannheimer Fernsehturm

Gemeinsam essen gehen, am liebsten in einer besonderen Location - das ist für Singles viel schöner als alleine zu Hause am Küchentisch zu sitzen. Deshalb haben wir oft Brunch oder Afterworktreffs im Programm des Freizeitclubs Mannheim.

Heute waren wir im Fernsehturm Mannheim.

Mannheim von oben war super, in 20 Sekunden wurden wir "hochgefahren". Dort sitzt man gemütlich bei Kaffee und Kuchen und genießt die Aussicht. Von oben hat man einen atemberaubenden Blick auf die Stadt, die Rheinebene, den Odenwald und auf die Hardt. Als wir ankamen, war es noch hell, so dass wir uns orientieren konnten. Erklärungen, was wo ist, stehen jeweils neben den Fenstern. Bei Einbruch der Dämmerung wurden im Luisenpark die "Winterlichter" eingeschaltet, die den Park in allen Farben beleuchteten. Ein wunderschöner Sonntagnachmittag und -abend in fröhlicher Gesellschaft!

Impressum Datenschutzerklärung