Carl-Bosch-Museum in Heidelberg

Die Freizeitclub-Mitglieder Mannheim waren heute unterwegs in Heidelberg im Carl-Bosch-Museum zu einer interessanten Führung.

Carl Bosch war Chemiker, Nobelpreisträger, der Mann war nicht nur schlau, er war auch Mensch mit weltweit bedeutenten Erfindungen sowie Mitbegründer des Heidelberger Zoo. Eine Führung in Überlänge (knapp 2 Stunden), mit vielen Geschichten wurden wir durch das Gebäude geführt.

Ein pflanzreicher Sulpturen Garten in einer schönen Ecke in Heidelberg mit sehr gepflegten alten Villen. Die Einkehr am Schluss im Gartenrestaurant Wolfsbrunnen in einer Waldschneise brachte Kühlung und es gab Leckeres für den Magen.

Impressum Datenschutzerklärung