Brennerei im Odenwald

Danke an Anne, die der Gruppe mal wieder einen schönen Ausflugstag bereitete. Sie schrieb: "Unser Ausflug zur Brennerei war ein tolles Event mit einer lebhaften, lustigen Gruppe. Bei superschönem Wetter erreichten wir die Brennerei früh genug, um vor der Führung in der Gaststätte der Brennerei die durstigen Seelen zu bedienen.


Unser Brennmeister führte uns mit Charme und viel Witz über eine Stunde in die Geheimnisse der Schnapsbrennerei ein. Er erklärte Zollbestimmungen, manche davon sind für eine Kleinbrennerei schwer nachvollziehbar und lösten Gelächter aus. Das Obst für die Schnapsbrände kommt von den heimischen Streuobstwiesen. Auf die Frage: "Wird das Obst gespritzt oder wird es mit "Einwohnern" verarbeitet, antwortete er: "Einen vegetarischen Schnaps kann ich nicht garantieren!" Alles in allem eine gelunge Führung mit viel wissenswertem Inhalt.


Anschließend genossen wir die schöne Biergartenatmosphäre, die regionale Küche (Schnitzel mit Kochkäse) und der freundliche Service rundeten den Aufenthalt dort ab.


Kurz nach 18:00 Uhr traten wir den Rückweg an und erreichten kurz vor dem Parkplatz gegen 19:30 die Gaststätte am Steigkopf, wo wir einen letzten Drink zu uns nahmen und den Tag gesellig beendeten.
Ein sehr schöner Ausflug, der dank Sybilles Engagement für viel Freude sorgte.

Impressum Datenschutzerklärung